• unsere Spezialität:
  • Dachfensterrollos
  • für VELUX Cabrio
  • für BRAAS/DELTA Atelier
  • Homematic IP
  • unsere Spezialität:
  • Dachfensterrollos
  • für VELUX Cabrio
  • für BRAAS/DELTA Atelier
  • Homematic IP

ein Plissee - verschiedene Montagearten

Spannschuhmontage - Klemmträgermontage - Klebemontage - Deckenträger

Spannschuhmontage

Die beliebteste und häufigste Montgageart für ein verspanntes Plissee ist die Spannschuhmontage.Der Plissee-Faltstore sitzt dicht an der Fensterscheibe und fügt sich harmonisch in die Gesamtoptik des Fensters ein.Die Spannschuhmontage ist einfach und ohne besondere handwerkliche Fähigkeiten auszuführen. Hierbei wird das verspannte Plissee mit seinen 4 Spannschuhen mit jeweils einer kleinen Schraube in der Glasleiste des Fensters befestigt; der Fensterrahmen an sich, wird nicht beschädigt. Bei Bedarf kann die Glasleiste später ohne großen Kostenaufwand ausgetauscht werden.

Die Spannschuhmontage ist auch möglich, wenn die Falztiefe weniger als 2 cm beträgt.Eine kleine Montageplatte (finden Sie im Shop unter Zubehör für Plissees) hilft, das Problem zu lösen.

Klemmträgermontage

Soll der Plissee-Faltstore nicht zwischen den Fensterrahmen sondern darauf sitzen, so daß kein schmaler Spalt im Scheibenbereich entsteht, sollten sich sich für eine Montage mit Klemmträgern entscheiden.Die Klemmträger werden auf der oberen und unteren Flügelkante befestigt. Im Lieferumfang sind für jeden Klemmträger Dichtungspads enthalten, damit es nirgendwo zieht.

Klebemontage

Die Montage mit Klebeträgern Stick&Fix oder Klebewinkeln für ein verspanntes Plissee empfiehlt sich für eher kleinere Plissees, um dauerhaft festen Halt zu gewährleisten.

Deckenträger

Die Deckenträgermontage ist nicht für einen verspannten, sondern freihängenden Plissee-Faltstore geeignet; die Bedienung erfolgt in diesem Fall nicht up&down, sondern mit Seitenzug von oben nach unten.

Sie sind nicht sicher wie Sie Ihr Plissee montieren sollen?Fragen Sie uns, wir helfen gern weiter!

Plissee Montagearten.........