Typenschild finden bei Fenstern von
VELUX, ROTO, FAKRO, BRAAS

Velux-Typenschild

Das Typenschild finden Sie bei weit geöffnetem Flügel auf der Flügeloberkante oben rechts.
Für Ihre Bestellung benötigen Sie nur den Fenstertyp

Fenstertyp (im Beispiel GGU) und die
Fenstergröße (im Beispiel MK08)


Roto-Typenschild

Öffnen Sie den Flügel bis er waagerecht steht und Sie auf die Flügeloberkante sehen können.
Jetzt sehen Sie auf der Flügelkante oder rechts im Rahmen ein Prägeschild oder eine Kunststoffklappe in rot oder blau, welche sich seitlich öffnen läßt.
Dahinter verbirgt sich Ihr komplettes Typenschild.


Fakro - Typenschild

Öffnen Sie den Flügel bis er waagerecht steht und Sie auf die Flügeloberkante
sehen können.
Jetzt sehen Sie auf der Flügelkante oder rechts seitlich das Typenschild.


Braas - Typenschild

Bringen Sie Ihr Fenster in Putzstellung.

Bei Holzfenstern finden Sie die Typenbezeichnung oben quer im Flügel oder quer im Rahmen.

Bei Kunststofffenstern finden Sie das Typenschild entweder im Heberahmen oder oben in der Schiebemechanik.